Unser aktuelles Programm

Herzlich willkommen.

Unser aktuelles Programm für das erste Halbjahr 2019 steht nun.

Womit wir uns im zweiten Halbjahr 2019 beschäftigt haben, erfahren Sie ab der Jahresmitte 2019. Wir freuen uns weiterhin auf Ihre Themenvorschläge für 2019.

 (Stand: 17.02.2019):

TerminOrtThemaReferent
04.02.2019 H Wie kann ich mich auf meine Eigentümerversammlung vorbereiten?  Dieter Walinski

22.-24.02.2019

 VHS Leben in den eigenen vier Wänden - Immobilienerwerb (1/2): Sorgenfreier Start in ein neues Abenteuer  Dieter Walinski
11.03.2019 H Die Eigentümerversammung  Dieter Walinski
08.04.2019 H Beschlüsse auf der Eigentümerversammlung  Dieter Walinski
03.-05.05.2019: VHS Wohnungseigentum - Kassenprüfung - Immobilienbesitz (2/2): Vom Wirtschaftsplan zur Jahresabrechnung  Dieter Walinski
13.05.2019 H Die Beschlussanfechtung  Rechtsanwalt angefragt
03.06.2019 H Wie kann ich mich innerhalb der WEG "wehren"?  Rechtsanwalt angefragt
 21.-23.06.2019 VHS Leben in den eigenen vier Wänden - Immobilienerwerb (1/2): Sorgenfreier Start in ein neues Abenteuer - VHS Kurs  Dieter Walinski
 12.-14.07.2019 VHS Wohnungseigentum - Kassenprüfung - Immobilienbesitz (2/2): Vom Wirtschaftsplan zur Jahresabrechnung - VHS-Kurs  Dieter Walinski

Welche Themen interessieren Sie? Informieren Sie uns doch über die Kontaktseite

Der Ort H steht für Hauptstr. 93, 12159 Berlin (Schöneberg) - verkehrsgünstig an der Haltestelle "Innsbrucker Platz" (S- und U-Bahn, Bus M 48, M 85 und 187) gelegen.

Der Kleingruppencharakter unserer Veranstaltungen hat sich bewährt. Daher beschränken wir die maximale Teilnehmerzahl auf 7 Personen. Bei erhöhter Nachfrage stimmen wir den Termin für die Wiederholungsveranstaltung mit Ihnen ab.

Ihre Anmeldung wünschen wir uns per Email oder per Telefon (siehe Seite Kontakt) mindestens 2 Tage vor einer Veranstaltung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Teilnahmegebühr: € 15,00 pro Themenabend ab 2019

Die vorgesehenen Themen können sich kurzfristig ändern. Unsere Veranstaltungen beginnen jeweils um 18:30 Uhr (Einlass: 18:00 Uhr) und enden gegen 20:30 Uhr.

Ort VHS = Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf. Die Details (Inhalte, Zeiten, genauen Ort etc.) zu den einzelnen Kursen finden Sie unter: http://www.berlin.de/vhs
Rechte Seite -> Kurse suchen und buchen -> Ordner: Erweitert -> herunterscrollen und bei Kursleiter den Namen Walinski einsetzen.

Oder direkt aufrufen:
http://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseSearch.aspx

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen stets viel Spaß und Anregendes bei unseren Themenabenden.

Unsere bisherigen Themen:

Allgemeines

Fragen rund ums Wohnungseigentum

 

Ihre Fragen zum Wohnungseigentum, insbesondere für Kaufinteressente

 

Leben in den eigenen vier Wänden - Immobilienwerb (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Sie fragen - Wir antworten

 

WEG-Weiterbildung contra "Ich weiß doch schon alles." (Diskussionsforum)

Grundwissen

Gemeinschaftseigentum - Sondereigentum - Sondernutzungsrecht

 

Die Nutzung der Eigentumswohnung

 

Die Hausordnung

 

Die Instandhaltungsrücklage

 

Was hat es mit dem Begriff "ordnungsgemäße Verwaltung" auf sich?

 

Ordnungsgemäße Verwaltung

 

Die ordnungsgemäße Verwaltung: Was bedeutet dieser "juristische" Begriff für uns Wohnungseigentümer?

 

Maßnahmen der ordnungsgemäßen Verwaltung

 

Die Teilungserklärung

 

Was ist die Teilungserklärung?

 

Der Wirtschaftsplan: Wofür wird dieser überhaupt gebraucht?

 

Was ist Wohnungseigentum? Sie fragen - wir antworten

 

Sie fragen - wir antworten

 

Wohnungseigentum für Einsteiger (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Wohnungseigentum für Fortgeschrittene (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Wohnungseigentum - Kasenprüfung - Immobilienbesitz (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Wie lese ich ein WEG-Urteil?

 

Was ändert sich 2018 für Wohnungseigentümer?

Eigentümerversammlung

Die Eigentümerversammlung

 

Vorbereitung auf die Eigentümerversammlung

 

Ihre Fragen zur künftigen Eigentümerversammlung

 

Eigentümerversammlung: Ist eine Vorbereitung sinnvoll oder notwendig?

 

Die Vollmacht in der WEG

 Beteiligte

Ich bin Wohnungseigentümer - und allein?

 

Generationswechsel in der Eigentümergemeinschaft (Diskussion)

 

vermietende Eigentümer fragen - wir antworten

 Verwaltungsbeirat

Der Beirat

  Der Verwaltungsbeirat - Ihre Fragen bitte!
 

Aufgaben des Verwaltungsbeirates

 Verwalter

Erfahrungen mit Ihrer WEG-Verwaltung

 

Inhalt des Verwaltervertrages (Teil 1 und 2)

 

Was darf ein WEG-Verwalter und was nicht?

 

Der Verwalter: Aufgaben und Tätigkeiten

 

Der WEG-Verwalter als Dominator

 

Der Verwalterwechsel

 

Verwalterwechsel – was ist zu beachten

 

Ein Verwalter stellt sich vor

 

Die Kommunikation des WEG-Verwalters mit dem/r einzelnen Eigentümer/in

 

Die Kommunikation des WEG-Verwalters mit dem Beirat

 

Die Kommunikation des WEG-Verwalters auf der Eigentümerversammlung

 

Die Kommunikation des WEG-Verwalters mit Handwerker

  Kontrolle

Die Eigentümerversammlung: Beschlussfassung

 

Gefasste Beschlüsse: Auf die klare Formulierung kommt es an!

Arten der Beschlussfassungen

 

Die Kassenprüfung

 

Darstellung der Instandhaltungsrücklage

 

Was sagt uns die Instandhaltungsrücklage?

 

Die Bedeutung der Instandhaltungsrücklage

 

Die Jahresabrechnung

 

Jahresabschluss und Wirtschaftsplan

 

Kontrolle des Verwalters contra Wünsche und Vorstellungen der Eigentümer

 

Beispiel Rohrverstopfung - Wo beginnt die Arbeit des WEG-Verwalters?

 

Wie lese ich ein WEG-Urteil?

WEG-Anlage

Der Hausmeister

 

Der Energieausweis

 

Neuigkeiten zur Energieeinsparverordnung 2015/16

 

Objektsicherung – Die Kriminalpolizei rät

 Bautechnisches

Bautechnische Fragen (Teilnehmerwunsch)

 

Rauchmelder und anderes zur Bautechnik

 

Wärme-Contracting (Teilnehmerwunsch)

 

Wärmedämmung und deren Finanzierung

 

Ist eine Wärmedämmung sinnvoll?

Finanzielle Seite

Kauf einer Eigentumswohnung - Basiswissen

 

Kauf einer Eigentumswohnung - Möglichkeiten einer Finanzierung

 

Neues aus der Versicherungswelt

 

Versicherungen rund ums Wohnungseigentum

 

Genau hingeschaut: Alles Wichtige zu wichtigen Versicherungen (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Wohn-Riester und andere Finanzierungsmöglichkeiten

Rechtliches

Erfahrungen von 1 ½ Jahren mit dem neuen WEG

 

3 Jahre Erfahrungen mit dem neuen WEG

 

60 Jahre Wohnungseigentumsgesetz (WEG)

 

Aktuelles aus BGH-Urteilen (2013)

angeregte Themen

Sitzt der WEG-Verwalter zwischen zwei Stühlen?

 

Die Kommunikation des Juristen mit dem Eigentümer

sonstiges

Die Sprache des Geldes (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Der Euro: Geldpolitische Ziele und Aufgaben der EZB (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)

 

Die EZB und der Euro - geldpolitische Ziele und Aufgaben (Kurs an der VHS Steglitz-Zehlendorf)